STARTSEITE     KONTAKT     IMPRESSUM   Haftungsausschluss  

Seminar
"Der Abfallbeauftragte in Gesundheitswesen und Forschung"


Ort: Hotel Sylter Hof, Kurfürstenstraße 114-116, 10787 Berlin

In diesen Seminaren wird den Teilnehmern die für Betriebsbeauftragte für Abfall notwendige Fachkunde vermittelt. Die Inhalte sind dabei speziell auf die Abläufe in Kliniken, Hochschulen und Forschungseinrichtungen abgestimmt. Kompetente und renommierte Referenten aus Behörde, Wirtschaft, Klinik, Forschung und Jurisprudenz stellen das nötige Wissen aus verschiedenen Perspektiven dar.
Gemäß §60 Abs. 3 KrWG ist der Erwerb dieser Fachkunde notwendig, um die Aufgaben und Pflichten eines Abfallbeauftragten fachkundig und rechtskonform wahrnehmen zu können.
Das dreitägige Fachkundeseminar dient dem Erwerb der notwendigen Fachkunde. In dem darauffolgenden zweitägigen Vertiefungsseminar werden Neuerungen im Abfallrecht und angrenzende Inhalte vermittelt, welche dem Erhalt der Fachkunde dienen.
Durch die Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz in Berlin ist dieses Seminar zur Vermittlung der Fachkunde anerkannt (Mitteilung vom 27. März 2017).Zum Nachweis der vermittelten Fachkunde und der Inhalte der Vertiefung erhalten die Teilnehmer nach Absolvierung der Präsenzveranstaltungen und einer Lernzielkontrolle jeweils ein Zertifikat.

Anmeldeschluss ist der 14.01.2019

Kontakt:
Seminarleitung: Frau Dipl.-Ing. Helen Goebel
Tel.: +49 (0) 30 682 82-707
Fax: +49 (0) 30 682 82-618
E-Mail: bfa.seminar.eonovade.rhenus.com
www.rhenus-eonova.de

Copyright ak-bb.org 2010 :: Mit freundlicher Unterstützung von      Rhenus eonova, Ihr Logistik-Partner im Gesundheitswesen.